Vortrag mit Führung bei AKG (anschliessend: Generalversammlung)

Details

Grundlagen und Hörbeispiele aktiver Geräuschunterdrückung bei Kopfhörern

DI Michael Perkmann, Ing. Daniel Wöhrer, DI Peter Tiefenthaler
Donnerstag, 6.11.2014, 17:00 Uhr
AKG Acoustics GmbH (Laxenburger Str 254, 1230 Wien)

Weiterlesen: Vortrag mit Führung bei AKG (anschliessend: Generalversammlung)

16-17. Oktober 2014: 6-ter Kongress der AAAA, Graz

Details

Am 16. und 17. Oktober 2014 findet der 6-te Kongress der "Alps Adria Acoustics Association" (AAAA) in Graz statt. Organisiert von der Österreichischen Gesellschaft für Akustik, ist es eine wichtige regionale Veranstaltung aus dem Bereich der Akustik und Audiotechnik.

AES-Austria unterstützt (als Teil des Organisationskomitees) aktiv den AAAA-Kongress.

Wir laden daher unsere AES-Austria-Mitglieder zur Teilnahme ein. Details sind auf der Kongress-Webseite (http://alpsadriaacoustics.org/) zu finden.

Wir freuen uns auf interessante Beiträge und zwei spannende Tage in Graz.

Suresh Chandvankar: Collectors, Archivists and Technology: Indian Scenario!

Details

Dr. Suresh Chandvankar
Hon. Secretary "Society of Indian Record Collectors’"(SIRC) Mumbai, India; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 30. April, 13:30-15:00 Uhr.
Seminarraum 3, Südasienkunde, Spitalgasse 2, Hof 2.1 & Hof 2.7 (Campus), 1090 Wien

In Zusammenarbeit mit dem Phonogrammarchiv (ÖAW) und dem Institut für Südasienkunde (Uni Wien)

Weiterlesen: Suresh Chandvankar: Collectors, Archivists and Technology: Indian Scenario!

Søren Laugesen: Can hearing-aid users benefit from enhanced pinna cues for sound localisation?

Details
Søren Laugesen, PhD. Eriksholm Research Centre, Rørtangvej 20, 3070 Snekkersten, Denmark, www.eriksholm.com

Donnerstag, 10. April, 17:00. Seminarraum Institut für Schallforschung, Wohllebengasse 12-14, 1040 Wien

Weiterlesen: Søren Laugesen: Can hearing-aid users benefit from enhanced pinna cues for sound localisation?

Nachlese: Klangrekonstruktion von Musikautomaten der Renaissance

Details

Am Donnerstag, den 30. Jänner 2014, fand in Wien eine besondere AES-Veranstaltung statt. Helmut Kowar und Nadja Wallaszkovits vom Phonogrammarchiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften berichteten den interessierten Zuhörern, wie sie die Musik von drei Musikautomaten der Renaissancezeit rekonstruieren konnten.

Weiterlesen: Nachlese: Klangrekonstruktion von Musikautomaten der Renaissance

   
© Audio Engineering Society Austria 2018