Nachlese: Entwurf und Bau eines erschwinglichen DIY Kunstkopfes

Details

Am 25.11.2020 präsentierte Felix Holzmüller von der Student Section Graz im Rahmen der AES Austria Generalversammlung in Form einer Online Zoom Session einen interessanten Talk mit dem Titel "Entwurf und Bau eines erschwinglichen DIY Kunstkopfes". 25 interessierte Zuhörer bekamen (online) einen Überblick über die Grundlagen binauraler Kunstkopfaufnahmen, vor allem während der letzten Jahrzehnte. Das Ziel war es im Vortrag eine kostengünstige Selbstbaualternative zu den bisher im höheren Preissegment verfügbaren Kunstköpfen zu präsentieren. Die Materialkosten von deutlich unter 350€ (inkl. Mikrofonen) liegen deutlich unter dem bisher verfügbaren Equipment. Die aktuellen Konstruktionspläne sind frei verfügbar.

Eine Demo binauraler Aufnahmen kann man sich (am besten mit Kopfhörern) unter https://vimeo.com/482795406 anhören.

Zoom Online Session Talk Felix Holzmüller: Entwurf und Bau eines erschwinglichen DIY Kunstkopfes

Nach dem Vortrag ergab sich eine spannende Diskussion mit den Vortragsteilnehmern.

Im Anschluss fand die Generalversammlung 2020 statt.

   
© Audio Engineering Society Austria 2018