Vorstandswahl Student Section Graz

Details

Die Student Section Graz hat am 18. Juni 2019 ihre jährliche Vorstandswahl abgehalten. Wir gratulieren den neu gewählten Vorstandsmitgliedern sehr herzlich:

  • Chair: Felix Holzmüller
  • Vice-Chair: Philip Rohrmeier
  • Secretary: Georg Rebernegg
  • Treasurer: Leon Merkel

Weitere Infos finden Sie auf der Website der Student Section Graz.

Nachlese: Immersive Sound & Vision

Details

Am 13.06.2019 präsentierte Karl Slavik von der Audio Engineering Society Austria am Institut für Schallforschung (Österreichische Akademie der Wissenschaften) einen interessanten AES-ARI-Talk mit dem Titel "Immersive Sound & Vision". Über 20 interessierte Zuhörer bekamen einen Überblick über die Grundlagen räumlichen Sehens bzw. Hörens, verschiedener Mehrkanaltechniken, von der Aufnahme bis hin zur Wiedergabe beim Kunden. Viele Beispiele aus der Praxis (Sportübertragungen, Musikübertragungen,...) rundeten den Vortrag ab. 

Nach dem Vortrag ergab sich eine spannende Diskussion mit Vortragsteilnehmern.

David Scheirman Talk at ISF David Scheirman Talk at ISF

Einladung zu AES-ARI-Talk "Immersive Sound & Vision" von Karl M. Slavik am 13.06.2019

Details

Die AES Austria lädt Sie zu einem interessanten AES-ARI-Talk von Karl M. Slavik ein:

Immersive Sound & Vision

Termin: Donnerstag 13.06.2019 um 18:00h

OrtInstitut für Schallforschung, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wohllebengasse 12-14, 1040 Wien, Vortragsraum (Erdgeschoß).

Dauer: 90 Minuten

Der Vortrag ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Vortrag wird je nach technischen Möglichkeiten mit 360-Grad-Video und Immersive-Audio gestreamt werden. Hinweis an alle Teilnehmer: Durch die Verwendung der 360-Grad-Videotechnik wird das Bild über das Publikum übertragen werden.

Achtung: Der monatliche AES Austria Stammtisch wird erst im Anschluss an den Vortrag im Wieden Bräu stattfinden!

Übersicht

Ton und Bild verlassen immer öfter die zweidimensionale Darstellungsebene. Anhand eigener Erfahrungen mit erfolgreicher Produktionen und Installationen beschreibt Karl M. Slavik neben wichtigen Grundlagen vor allem den praktischen Einsatz immersiver Ton- und Videotechnik in den Bereichen Broadcast und Eventproduktion.  

Weiterlesen: Einladung zu AES-ARI-Talk "Immersive Sound & Vision" von Karl M. Slavik am 13.06.2019

Einladung zu AES-Event "Studio Sound mit dem Smartphone" bei Mikme (Gastgeber: Philipp Sonnleitner) am 28.02.2019 in Wien

Details
Wir möchten Sie zu einem interessanten AES-Event (Vortrag, Demo, Labortour) einladen:

Studio Sound mit dem Smartphone

Gastgeber: Philipp Sonnleitner (Mikme)

Geplant Ablauf: Vortrag über Mikrofonierungstechniken mit Smartphones, samt interaktiven Demos, Tour durch das Labor, und Diskussion

Termin: Donnerstag, 28.02.2019 um 16:00h

Ort: Mikme GmbHSchanzstrasse 14, Top 5.3, 1150 Wien

Um ANMELDUNG bis Donnerstag, 21.02.2019 bei Michael Mihocic wird gebeten!


Mikme: Mikme hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Aufnahme von hochqualitativen Audio- und Videoaufnahmen mit Smartphones so einfach und schnell wie möglich zu machen. Außerdem war es das Ziel, die Produktion und Distribution von Content zu verbessern, um digitale Inhalte wie Audioaufnahmen, Videos, Podcasts, Musik usw. einfach und schnell in hoher Qualität mit dem Smartphone erstellen zu können. Das ermöglicht, dass Videomacher, Musiker, Podcaster und Journalisten immer und überall Inhalte erstellen und produzieren können.

Das Mikme Microphone ist das erste professionelle Drahtlos Mikrofon in Studio Qualität, das ohne Empfänger mit dem Smartphone funktioniert. Es ist außerdem ein Standalone Audio Recorder und ein USB Microphone mit einer 1-Inch Gold-Plated, Phantom-Powered Kapsel.Das Mikme Microphone ist seit Dezember 2017 am Markt.
 
Philipp Sonnleitner: Philipp Sonnleitner hat Mikme 2014 gegründet und war davor 3 Jahre Software Entwickler bei AKG, danach 5 Jahre Produkt und Marketing Manager bei AKG im Bereich Wireless and Software Systeme (HiQnet). Er hat auf der TU Graz Elektrotechnik Toningenieur studiert.

Internationaler Tag gegen Lärm 2019

Details

Das Institut für Schallforschung lädt zum 22. Internationalen Tag gegen Lärm ein:

Datum: Mittwoch, 24.04.2019, von 9.30 - 17.30 Uhr

Ort: Institut für Schallforschung, Wohllebengasse 12-14, 1040 Wien

Am Aktionstag des ÖAW-Instituts für Schallforschung laden auch heuer zahlreiche Stationen Erwachsene und Kinder zum Mitmachen ein. Der Eintritt ist frei!

Das Programm, den offiziellen Flyer, und viele weitere Informationen finden Sie unter der Veranstaltungs-Website https://www.kfs.oeaw.ac.at/TGL19 oder auf Facebook.

   
© Audio Engineering Society Austria 2018